Archiv

Archiv
März 2017: 

Am Sonntag, dem 5. März 2017, 11.00 Uhr, führt Dietmar Hübner zusammen mit dem Cellisten Bernhard Zapp im Salon von Adelheid Feilcke im Rahmen der Reihe „Hauskonzerte“ die musikalische Lesung „Nachtlied“ auf und liest dabei aus seinem Gedichtband „Bis unsre Atem uns wie Ruderschläge tragen“.

November 2016: 

Am 24. November 2016 führt Burkhard Bauche auf dem Tag der Philosophischen Fakultät an der Leibniz Universität Hannover Dietmar Hübners Klavierzyklus „Trois Tableaux“ auf.

April 2016: 

Die musikalische Lesung „... da lernte ich so neue Melodien zu finden ...“ mit Andrea Stein (Sopran), Marie-Charline Foccroulle (Klavier) und Dietmar Hübner (Lyrik) erscheint auf YouTube.

Februar 2016: 

Die Aufzeichung der Vorlesung „Philosophie der Geschichte“ wird auf YouTube eingestellt.

Oktober 2015: 

Die Aufzeichnungen der Vorlesung „Einführung in die politische Philosophie“ werden auf YouTube veröffentlicht.

Februar 2015: 

Die Uraufführung der „Trois Tableaux“ durch Wilfried Lingenberg (Klavier) ist auf YouTube erschienen.

Februar 2015: 

Am Donnerstag, dem 12. Februar 2015, 20 Uhr, präsentiert Dietmar Hübner sein Buch „Einführung in die philosophische Ethik“ in der Buchhandlung Böttger in Bonn.

Juli 2014: 

Die Aufzeichnungen der Vorlesung „Einführung in die praktische Philosophie“ erscheinen auf YouTube.

Juli 2014: 

Der Gedichtband „Bis unsre Atem uns wie Ruderschläge tragen“ erscheint in der edition anderswo.

Februar 2014: 

Das Lehrbuch „Einführung in die philosophische Ethik“ wird im Verlag Vandenhoeck & Ruprecht / UTB publiziert.

September 2013: 

Die zweite Auflage der „Zehn Gebote für das philosophische Schreiben“ ist soeben herausgekommen.

Juni 2013: 

Andrea Stein (Sopran) und Marie-Charline Foccroulle (Klavier) führen im Rahmen des Liederabends „Frauenleben – Frauenlieben“ am 16. Juni 2013 in der Lutherkirche in Bonn erstmals Dietmar Hübners Liederzyklus „A Lady’s Day“ auf.